Anwendung von smile+ bei Ihrer Öl-Heizung

  • Bis zu 8% weniger Heizölverbrauch bei Ölheizungen
  • Durch saubere Verbrennung weniger Rußbildung in der Ölheizung
  • Geringere Wartungskosten, weniger Heizungs-Ausfälle
  • Durch Auflösen des organischen Heizölschlamms: Einsparen der Tank- Reinigungskosten

1. Bevor Sie Ihre Heizungsanlage mit Öl oder smile+ auffüllen, muss die Heizung ausgeschaltet werden. (Dies geschieht über den Heizungs- Notschalter)

2. Kurz vor dem Betranken mit Heizöl entfernen Sie den Deckel Ihres Einfüllrohres für den Heizöltank.

3. Jetzt füllen Sie die gewünschte Menge smile+ in Ihren Tank. (100 ml smile+ pro 1.000 Liter Heizöl). Unmittelbar danach lassen Sie Ihr Heizöl auftanken.

4. mile+ kann komplett in die Heizungsanlage gegeben werden, da die Heizöltanks miteinander verbunden sind und so ein Austausch stattfindet. So verteilen sich die Enzyme auch in allen Behältern.

Hinweise ( bitte unbedingt lesen ):

–  Das Mischungsverhältnis von smile+ zu Heizöl ist 1 ml smile+ pro 10 Liter Heizöl, d.h. z.B. 100 ml smile+ für 1.000 Liter Heizöl, usw.
–  (Für ca. 8% Ersparnis verwenden Sie die 1,3-fache Dosis).

–  Erst smile+, dann Heizöl einfüllen, damit das smile+ in den Tank gespült und vermischt wird.

–  Für falsche Anwendung übernehmen wir keine Haftung (z.B. Herunterschlucken von smile+).

–  smile+ vor Sonneneinstrahlung schützen und unter 70°C lagern, sonst verlieren die Enzyme ihre Wirkung !

Jeder  von uns hat ab sofort die Möglichkeit, seine Kraftstoffkosten bei gleichbleibender Fahrweise, um 10 – 15% zu senken. Mehrkosten pro Liter 0,03 Cent! bei gleichzeitiger Einsparung von durchschnittlich 10 Cent pro Liter …

© Copyright - Mosbacher Energiesysteme+